WSPR

Software-Installation, Red Pitaya, SDR-Software, Modifikationen
DL8TG
Beiträge: 1
Registriert: Mo Dez 12, 2016 7:05 pm

WSPR

Beitragvon DL8TG » Mo Dez 12, 2016 7:52 pm

Hallo RP-Freunde,
bei mir läuft die WSPR Software von Pavel. Mit den Spots kann man ufb die Antenne testen und die Bandbedingungen erkennen.
Inzwischen funktioniert es auch mit 2 Antennen auf den Eingängen.
Leider sehe ich nicht, auf welchem Eingang welches Signal geloogt wird.
In der Datei /dev/shm/decode-wspr.log stehen 2 spots z.B. (von gestern Abend)

<DecodeFinished>
2106 -16 -0.2 14.097161 -1 GI4OYM IO65 37
<DecodeFinished>
2106 -25 -0.2 14.097162 -2 GI4OYM IO65 37

Habt Ihr einen Tip dazu?
vy 73 Klaus DL8TG aus JO30KV
pavel
Beiträge: 71
Registriert: Sa Mär 05, 2016 9:52 am

Re: WSPR

Beitragvon pavel » Di Dez 13, 2016 7:56 am

Hello Klaus,

To get the information about which input/antenna gives which spot, decode-wspr.sh (and maybe decode-wspr.c) should be modified. By default, this information is lost.

I think that Michael DK5HH had a version of the decode-wspr.sh script that uploaded spots using different calls for different inputs/antennas.

Best regards,

Pavel
Zuletzt geändert von pavel am Di Dez 13, 2016 8:04 am, insgesamt 1-mal geändert.

Zurück zu „Software“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast