Hercules DJ Control

Für den Red Pitaya, RX Frontend, Filter, RX/TX Umschaltung, Endstufen, Netzteile, Gehäuse ect.
DJ4JZ
Beiträge: 6
Registriert: 26 Mär 2016, 12:04

Hercules DJ Control

Beitragvon DJ4JZ » 14 Mai 2016, 20:44

Ich habe mir einen Hercules DJ Control MP3 in der Bucht günstig gekauft. Der lies sich relativ einfach in das Programm PowerSDR einbinden.
Nun macht die Bedienung mehr Spaß und es gibt einen "VFO-Knopf".
DL4JLM
Beiträge: 4
Registriert: 31 Jan 2018, 09:33

Re: Hercules DJ Control

Beitragvon DL4JLM » 31 Jan 2018, 10:08

Hallo zusammen,

ich benutze auch den Hercules DJ Controler. Es funktioniert alles außer die MOX. Ich kann die MOX auf einen Schalter legen, dieser reagiert aber nicht. Ich habe schon verschiedene Schalter getestet, ohne Erfolg. Alle anderen Funktionen laufen gut. Die MOX kann ich aber normal per Leertaste oder per Mausklick im PowerSDR aktivieren. Ist das ein bekannter Bug oder muss ich speziell für die MOX noch woanders etwas einstellen?

Viele 73
Lars DL4JLM
Benutzeravatar
DD8JM
Site Admin
Beiträge: 302
Registriert: 01 Dez 2014, 13:41

Re: Hercules DJ Control

Beitragvon DD8JM » 31 Jan 2018, 15:51

Hier meine Einstellung der MOX.

73 Jörg, DD8JM

ScreenShot066.jpg
Die Bässe breit die Höhen schmal das ist der Funk aus Wuppertal.
DL4JLM
Beiträge: 4
Registriert: 31 Jan 2018, 09:33

Re: Hercules DJ Control

Beitragvon DL4JLM » 31 Jan 2018, 18:43

Hallo Jörg,

ich habe genau dieselben Einstellungen versucht wie in Deinem Bild. Ich habe sogar noch manuell die "SSYYVV" unter "Hide Options" eingetragen, geht nicht. Da ändert sich nur die Belechtung des Buttons beim drücken sonst nichts. Ich habe auch denselben Button unten rechts (ID35) und sogar dieselbe Bezeichnung eingegeben. Die MOX schaltet bei mir nicht ein. Da muss man sicher noch irgendwo ein Hacken setzen vermute ich. Wie gesagt, wenn ich per Maus in der PowerSDR Oberfläche MOX drücke, geht das einwandfrei. Und komischerweise betrifft das nur die MOX Funktion, TUNE geht beispielsweise auch bestens. Ich habe den DJ Controler "DJ Control MP3 e2 MIDI". Irgendwelche Ideen? :-)


73
Lars
DL4JLM
Benutzeravatar
DD8JM
Site Admin
Beiträge: 302
Registriert: 01 Dez 2014, 13:41

Re: Hercules DJ Control

Beitragvon DD8JM » 31 Jan 2018, 19:29

Was ich anders habe ist der DJCONTROLER MP3 LE

Hier noch meine MOX/PTT Einstellung im Setup.

Gruß Jörg

ScreenShot067.jpg
Die Bässe breit die Höhen schmal das ist der Funk aus Wuppertal.
DL4JLM
Beiträge: 4
Registriert: 31 Jan 2018, 09:33

Re: Hercules DJ Control

Beitragvon DL4JLM » 31 Jan 2018, 20:15

Hab die Einstellungen überprüft, keine Änderung. Egal was ich da einstelle, gleiches Verhalten. Tune geht, MOX nicht. Ja der Controller ist ein anderer, aber es gehen alle anderen Funktionen... nur MOX nicht. Treiber ist der neueste. Hab ich auch überprüft.

Vielleicht hat noch jemand denselben Controller wie ich und kann das mal testen?

73
Lars
DL4JLM
Beiträge: 4
Registriert: 31 Jan 2018, 09:33

Re: Hercules DJ Control

Beitragvon DL4JLM » 31 Jan 2018, 20:21

Ich habs gefunden. Im PowerSDR Setup unter "General" -> "Options" gibt es links oben "Disable PTT". Dort war ein Hacken drin den ich entfernt habe. Nun geht MOX und alles andere auch. Mich wundert es nur, dass ich dann mit der Maus oder über den Touchscreen vorher (mit Hacken drin) PTT schalten konnte. Sei es drum... Problem gelöst. Na vielleicht hat das auch mal jemand anders und dem sei hiermit geholfen.

73
Lars, DL4JLM

Zurück zu „Peripheri“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast