Netzwerkanalysator HamVNA

Hier geht es um alle anderen Applicationen aus dem Bazzar Oscilloscope, Spectrum Analyser, VNA etc.
Antworten
Benutzeravatar
dk5hh
Offline
Beiträge: 9
Registriert: Di Mär 08, 2016 5:30 pm

Netzwerkanalysator HamVNA

Beitrag von dk5hh » Di Mär 08, 2016 7:06 pm


hat jemand schon Erfahrungen mit dem Netzwerkanalysator mittels HPSDR-TRX gesammelt?

Ich nutze HamVNA unter Linux in Wine. Das geht auch prinzipiell, da der RP übers Netzwerk verbunden ist.

Ich beobachte nun jedoch einige Abweichungen
  1. Unter Win8.1 mit WLAN Notebook erhalte ich keine Verbindung mit hamVNA und hermesVNA, jedoch mit openhpsdr, CuteSDR und natürlich Powersdr alles funktionierend.
  2. Die folgende Beobachtung ist also unter Linux mit Wine erfolgt:
  3. die Kalibrierung funktioniert, wird aber bei Messung mit O-S-L dann nicht gut angewendet. D.H. Es gibt keinen Punkt im Smith-Diagramm, sondern es gibt erhebliche Zacken im Smith-Diagramm. eine Messung kann man das nicht nennen!!!
    Die Messung scheint bei mir, wenn überhaupt, nur über einen kleinen Frequenzbereich zu funktionieren -- z.B. von 10-20MHz -- natürlich nach der vorher durchgeführten Kalibrierung
Wer hat Ideen, was ich anders machen sollte und worauf zu achten wäre?

Gibt es eine VNA-Software für RP auch ohne den HPSDR Zwischenteil? Welche Erfahrungen liegen dafür vor?

Danke
Michael

Antworten