Help !!!!

Unterstützung und Hilfe rund um den Red Pitaya
hajodo
Beiträge: 21
Registriert: 19 Jun 2016, 13:45

Help !!!!

Beitragvon hajodo » 08 Sep 2016, 19:29

Hallo zusammen,
irgendwie komme ich nicht mehr weiter. Ich glaube ich habe ein Brett vorm Kopf!
Zeit ca. 2 Wochen kämpfe ich mit der Konfiguration des RP. Das ganze schaut wie folgt aus:
Der RP läuft unter CQNRW_sdr_transceiver_hpsdr_0.94-1191_mod und CQNRW_PowerSDR339_mod empfangsmäßig ohne Probleme.
Schalte ich auf Sendung so ist das Mikrofonspektrum im Display zu sehen, aber der RP geht nicht auf Sendung (kein Output)
Was mache ich falsch? Habe ich was vergessen?
Bin für jede Hilfe dankbar, auch direkt unter hajo@dl8dh.de

73 DL8DH (Hajo)
DL2BBF
Beiträge: 135
Registriert: 05 Feb 2016, 21:37

Re: Help !!!!

Beitragvon DL2BBF » 08 Sep 2016, 23:27

hallo Hajo,
ich vermute du benötigst das neue image File für deine SD Karte
http://pavel-demin.github.io/red-pitaya-notes/sdr-transceiver-hpsdr/

Dann verwendest du eine ältere Version CQNRW_sdr_transceiver_hpsdr_0.94-1191_mod.
die neuere CQNRW_PowerSDR Stand 3.3.9 für die neue HPSDR-Version_1303 von Pavel findest du hier:
http://forum.cq-nrw.de/viewtopic.php?f=19&t=119
Die PowerSDR.exe muss ausgetauscht werden. neu ist PowerSDR_1303.exe

Ich drücke dir den Daumen
Mit dem neuen Image sollte aber auch die originale 3.3.9 und HPSDR-Version_1303 aus dem Marktplatz laufen.

Weiteres findest du auch hier im Forum: http://forum.cq-nrw.de/viewtopic.php?f=32&t=117&p=914#p914
73de DL2BBF
Hans

Mi parolas Esperanton
https://sites.google.com/site/dl2bbf/Home
Benutzeravatar
DD8JM
Site Admin
Beiträge: 294
Registriert: 01 Dez 2014, 13:41

Re: Help !!!!

Beitragvon DD8JM » 09 Sep 2016, 10:23

Hallo Hajo,

würde Dir gerne helfen, bin aber noch in Dänemark im Urlaub.
Bei Hans bist du aber auch in guten Händen, ich mache es sonst immer mit einer TeamViewer Verbindung was am schnellsten geht.

Vielleicht nur ein Bedienungsproblem der PowerSDR Software.

Grüße von der Insel Als

Jörg de DD8JM
Die Bässe breit die Höhen schmal das ist der Funk aus Wuppertal.
hajodo
Beiträge: 21
Registriert: 19 Jun 2016, 13:45

Re: Help !!!!

Beitragvon hajodo » 09 Sep 2016, 15:39

Hallo Hans, Hallo Jörg,

danke für die Infos. Habe mittlerweile das neue Image (ecosystem-095-1-6deb253-sdr-transciever-hpsdr) auf meine SD-Karte aufgespielt.
Auch habe ich die PowerSDR auf Version 13.03 aktualisiert.
Gleiches Ergebnis: Empfang OK! Sendung: Spektrum bei Tune und Mox im Display zu sehen und bei Aktivierung von Mon auch im Kopfhörer zu hören, jedoch kein Power.
Wird von PowerSDR über Tune oder Mox die PTT Int (DIO0-P) nicht aktiviert?
Ist Hard- oder Softwarewaremäßig irgendeine Anpassung/Einstellung beim RP erforderlich?
Bin mit meinem Latein am Ende!!!

73 Hajo

Dir Jörg, noch einen schönen Urlaub.
SWL Uwe
Beiträge: 32
Registriert: 18 Apr 2016, 18:05

Re: Help !!!!

Beitragvon SWL Uwe » 09 Sep 2016, 16:26

hallo
Drück mal an der tastertur die leertaste
1 x um auf sendung zu gehen, noch mal um auf rx zu gehen
mehr wüsste ich im mom nicht, da ich es über usb mic und vox mache.
73 de SWL-Uwe
Dateianhänge
Aufzeichnen11111.JPG
Aufzeichnen11111.JPG (52.64 KiB) 1292 mal betrachtet
DL2BBF
Beiträge: 135
Registriert: 05 Feb 2016, 21:37

Re: Help !!!!

Beitragvon DL2BBF » 09 Sep 2016, 18:02

hallo Hajo,
HPSDR SETUP bitte überprüfen.
- General / Option - Haken bei All Mode Mic PTT
- Audio / VAC - Haken bei Allow MOX to overide/bypass VAC for Phone
- Hardware Config - Red Pitaya (Hardware Options Haken bei PennyLane und Alex
- Dein Drive-Regler steht auf max?

Du könntest auch mit einer anderen Mess- Software prüfen, ob dein TX Ausgang ok ist.
Den Sender im HPSDR kannst du über verschiedene Möglichkeiten aktivieren.
A- Wie Uwe vorgeschlagen hat- Spacetaste
B - Klick auf Mox
C - Durch den PTT in Port des RP
D - durch die Cat Schnittstelle

Mehr fällt mir nicht ein
73de DL2BBF
Hans

Mi parolas Esperanton
https://sites.google.com/site/dl2bbf/Home
hajodo
Beiträge: 21
Registriert: 19 Jun 2016, 13:45

Re: Help !!!!

Beitragvon hajodo » 09 Sep 2016, 18:40

Danke für die Infos!
Bringt leider alles nichts.
Sendesignal im Display OK, aber kein Output.
Irgendwie schaltet die PTT nicht.
Ist es nicht so, dass bei Betätigung der Mox-Taste die PTT im RP geschaltet wird?
Werde mal versuchen die PTT am RP (DIO_N) von Hand zu schalten

73 Hajo
DL2BBF
Beiträge: 135
Registriert: 05 Feb 2016, 21:37

Re: Help !!!!

Beitragvon DL2BBF » 09 Sep 2016, 19:30

hallo Hajo,
kommt kein Output aus dem TX1 ? <8mW
Oder ist das Problem, das Dio0_P nicht auf 3,3 Volt geht?

Es könnte natürlich sein das Port defekt ist. Der darf nur mit <10mA belastet werden.
73de DL2BBF
Hans

Mi parolas Esperanton
https://sites.google.com/site/dl2bbf/Home
hajodo
Beiträge: 21
Registriert: 19 Jun 2016, 13:45

Re: Help !!!!

Beitragvon hajodo » 10 Sep 2016, 10:29

Hallo Hans,

Es kommt kein Output aus dem TX1.
Die Dio0_P geht beim Senden auf 3,3 Volt. Also OK.
Wenn ich die Ext PTT über DioO_N betätige, geht der RP auf Sendung, Sendespektrum ist im Display zu sehen und bei Betätigung von Mox auch zu hören.

Bin ratlos!!

73 Hajo
Benutzeravatar
DD8JM
Site Admin
Beiträge: 294
Registriert: 01 Dez 2014, 13:41

Re: Help !!!!

Beitragvon DD8JM » 10 Sep 2016, 10:48

Hallo Hajo,

einige Gedanken und Möglichkeiten zu Deinem Problem:

1. Setup, PA Setting anschauen und mal auf einem Band z.B. 80m auf -38db stellen und testen mit Tune.
2. Im Setup bei Tune Power abhängig vom Drive-Regler einstellen.
3. Drive-Regler auf 100% stellen also rechts, bei Stellung links kommt keine Leistung.
4. Je nach Softwarekonstellation habe ich es schon gehabt, dass Leistung erst kam, als ich den Drive-Regler beim Tunen verschoben habe.
5. Relaissteuerung Fehler bei der Umschaltung RX/TX Kontaktproblem Hardware?

Grüße aus Dänemark

Jörg de DD8JM
Die Bässe breit die Höhen schmal das ist der Funk aus Wuppertal.
hajodo
Beiträge: 21
Registriert: 19 Jun 2016, 13:45

Re: Help !!!!

Beitragvon hajodo » 10 Sep 2016, 18:28

Hallo zusammen,

habe den Fehler gefunden.
Am SMA-Stecker auf BNC-Buchse war der Mittelpin überhaupt nicht vorhanden.
Billigprodukt bei eBay!!!! Auf so etwas muss man erst kommen. Habe den Fehler nur durch Zufall entdeckt.
An alle Helfer nochmal ein recht herzliches Dankeschön. Es ist immer wieder schön zu erfahren dass man bei Problem nicht alleine gelassen wird.

Eine Frage hätte ich noch: Welche Softwareversion (SD-Kartenimage, Powersdr, Powersdr_mod u.s.w.) passt den nun in der neuesten Version zusammen?
Sowie, welche Einstellungen in PowerSDR funktionieren am besten (Hermes, Red Pitaya, HPSDR)

Durch die Vielzahl der Änderungen und Anpassungen kann man schon leicht die Übersicht verlieren.

73 Hajo (DL8DH)

Dir Jörg, noch einen schönen Resturlaub in Dänemark
DL2BBF
Beiträge: 135
Registriert: 05 Feb 2016, 21:37

Re: Help !!!!

Beitragvon DL2BBF » 11 Sep 2016, 14:52

hallo Hajo,
es freut mich dass du den Fehler gefunden hast.
Du hast dir wahrscheinlich einen RP_ SMA Stecker gekauft. Bei der RP_SMA Version ist der Stift inverse, also in der Buchse.
Da bin ich auch schon einmal drauf reingefallen.

@Jörg
Gruß nach Dänemark
73de DL2BBF
Hans

Mi parolas Esperanton
https://sites.google.com/site/dl2bbf/Home
Benutzeravatar
DD8JM
Site Admin
Beiträge: 294
Registriert: 01 Dez 2014, 13:41

Re: Help !!!!

Beitragvon DD8JM » 11 Sep 2016, 15:21

Danke für die Grüße,
das war ein böserer Fehler, da kann man schon dran verzweifeln.
Nun hat doch alles ein gutes Ende gefunden.

Zur den Versionen:
Man kann sagen, dass heute eine weitgehende Vereinheitlichung der Versionen gibt, hier meine ich HPSDR für den Red Pitaya, Unterschiede gibt es noch in der Ansteuerung des Frontend von Gerd invers oder nicht, sowie in der ein oder anderen Ansteuerung (Pins) der Bandselektion.
Deltlev ist dabei noch eine ausführliche Beschreibung zu erstellen auch zum Thema ATT.

Einen deutlichen Unterschied gibt es bei der CQNRW_PowerSDR 3.3.9 zum Original, das ist die Installationsmöglichkeit in ein beliebiges Verzeichnis mit eigenem Umfeld (Database, Skin).

Was neu ist, ich habe es noch nicht getestet, ist ein Komplet-Image von Pavel was einfach auf eine SD-Karte kopiert werden kann. Ich glaube der Autostart ist ebenen falls im Image enthalten.

Also PowerSDR 3.3.9 original, Pavel 1303 original und Auswahl Hermes
oder
Detlev Modifikationen CQNRW_PowerSDR_3.3.9 und Detlev CQNRW_HPSDR_1303 und Auswahl RedPitaya.

Oder das neue Image von Pavel, wie im Forum oder auf der Seite von Pavel beschrieben.

Hello,

Sorry to intervene into this discussion but I'm quite surprised by all the over-complicated instructions circulating on this and several other threads of this forum.

Why just not use the very simple four steps shown at the following link:
http://pavel-demin.github.io/red-pitaya ... ng-started

These steps have the following advantages:
- they don't require Win32 Disk Imager
- they don't require WinSCP
- they don't require to know the IP address of the Red Pitaya board (PowerSDR mRX PS automatically discovers Red Pitaya)

Best regards,

Pavel


Die Beschreibung hier ist jetzt nicht so ausführlich, aber ich bin noch im Urlaub und das war jetzt mal auf die Schnelle geschrieben.

73 Jörg de DD8JM

PS Hatte noch den ein oder andern Fehler gesehen, dass hatte ich doch zu schnell geschrieben. :oops:
Die Bässe breit die Höhen schmal das ist der Funk aus Wuppertal.

Zurück zu „SupportLine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast