Anschaffung Red Pitaya

Unterstützung und Hilfe rund um den Red Pitaya
Antworten
Benutzeravatar
tomsei
Offline
Beiträge: 17
Registriert: Do Jan 12, 2017 8:44 pm

Anschaffung Red Pitaya

Beitrag von tomsei » Fr Jan 13, 2017 9:33 am


Hallo,

ich würde mir gerne einen Red Pitaya zulegen, welches Paket ist hier sinnvoll, lohnt sich der Kauf der Pakete mit z. B. Tastköpfen usw. Messmittel habe ich genügend zur Verfügung, möchte nur was „Neues“ probieren. Geplant ist der Einsatz als Transceiver. Habe gehört über das Forum gibt es ein Angebot mit Gehäuse. Wo kann ich das Bestellen?

Was haltet ihr von der Hamlab Version?


73 Tom

Benutzeravatar
DD8JM
Site Admin
Offline
Beiträge: 313
Registriert: Mo Dez 01, 2014 1:41 pm

Re: Anschaffung Red Pitaya

Beitrag von DD8JM » Fr Jan 13, 2017 11:17 am


Hallo Tom,

über das Forum kann man keine Bestellung mehr absetzen.

In Deinem Fall, würde ich nur den Red Pitaya bestellen, vielleicht noch das Kunststoffgehäuse dazu, zum befestigen des Lüfters.

73 Jörg de DD8JM
Die Bässe breit die Höhen schmal das ist der Funk aus Wuppertal.

Benutzeravatar
tomsei
Offline
Beiträge: 17
Registriert: Do Jan 12, 2017 8:44 pm

Re: Anschaffung Red Pitaya

Beitrag von tomsei » Fr Jan 13, 2017 12:19 pm


Hallo Jörg,

wo bekomme ich den Red Pitaya am günstigsten und am schnellsten :)

73 Tom

Antworten