Charly 25 auf dem Funktag in Kassel

Themen zum Projekt Carly-25
Antworten
Benutzeravatar
DC9OE
Offline
Beiträge: 107
Registriert: So Apr 24, 2016 3:14 pm

Charly 25 auf dem Funktag in Kassel

Beitrag von DC9OE » Mi Apr 03, 2019 9:35 am


Liebe OM's,
für diejenigen, die planen am 5.4. den Funktag in Kassel zu besuchen ist es vielleicht interessant zu wissen dass wir dort als Charly 25 ebenfalls vertreten sind.
Ein Demo Gerät ist rechtzeitig fertig geworden (noch nicht perfekt aber vorzeigbar) und so können wir alle Baugruppen life demonstrieren.

Wer also gerne mit uns Konzepte, die Funktionen unserer Baugruppen diskutieren oder einfach nur Hallo sagen möchte ist herzlich willkommen.

Hier ein paar Fotos, das Demo Gerät war gestern im Clubheim des OV C 25:
20190402_210613[1].jpg
Ich habe auch mal ein paar Fotos vom Innenleben gemacht, der obere Teil sieht schon ziemlich aufgeräumt aus:
IMG_8270.JPG
An der Verkabelung muss noch gearbeitet werden, speziell die Power Verkabelung ist zu kompliziert - die HF Verkabelung gestaltet sich auf Grund der vorgefertigten SMA kabel recht einfach ( übrigens gibt es die jetzt auch in 40cm und in 50cm Länge, für die Verkabelung des Gerätes haben die vorhandenen 10cm bis 30cm langen Kabel nicht immer ausgereicht):
IMG_8271.JPG
Besonders erfreulich ist die Tatsache dass es gelungen ist nach anfänglichen Einstrahlungsproblemen durch die Display Logik, diese in den Griff zu kriegen. Ein massiver Würth Rollenkern hat das Problem erst einmal gelöst.
Wie man sieht ist auch der neue CORE I3 Rechner integriert, er schlägt sich ganz ausgezeichnet und wie man auf dem Clubheim Bild sieht kann man jetzt wunderbar mit 2 Bildschirmen arbeiten (Auflösung max. 4K).
Der parallelen Nutzung zusätzlicher AFu Apps oder irgendwelcher Mail- und Office Pakete steht also nichts mehr im Wege, der Rechner ist bei Betrieb beider Empfänger unter Power SDR mit weniger als 20% ausgelastet.

Um die 13,8V Verkabelung zu vereinfachen wird es demnächst einen geräteinternen DC Verteiler mit Steckbuchsen für jede einzelne Baugruppe und zusätzlicher HF Entkopplung geben, die Leiterplatten sind gerade unterwegs aus China, sobald ich einen Verteiler aufgebaut habe stelle ich die neue DC Verkabelung hier vor.

Hier schon ist mal der Schaltplan:
Power Distribution.JPG
Ob wir diese Baugruppe auch fertig anbieten ist noch nicht klar, sie ist allerdings so simpel dass sie eigentlich jeder selber aufbauen kann.
Evtl. werden wir lediglich die zugehörige Leiterplatte bereitstellen.

Was ist noch zu tun:
- Man erkennt auf dem Foto, dass die Display Steuereinheit nur provisorisch auf einer Leiterplatte untergebracht ist, diese wird ersetzt durch eine kommerziell gefertigte Leiterplatte, die dann gleich auch noch 2 NF Trafos und die Entstör-Verdrosselung für das Display enthält.
- Die Rückwand existiert erst im CAD Programm, die im Demo Gerät benutzte ist noch handgemacht und nicht komplett bestückt
- die Querstreben werden im nächsten Gerät durch Mini T-Nut Profile ersetzt, dass ermöglicht einen noch flexibleren inneren Aufbau

Danach folgen dann umfangreiche Tests mit mehreren Geräten und unterschiedlichen Nutzertypen - auf Grund der flexiblen Ausstattung und der freien Konfigurierbarkeit werden sich sicherlich noch zusätzliche Erkenntnisse und Verbesserungen ergeben.

Die verbesserte Version des Demo Gerätes sollte dann für Dayton, spätestens aber für Friedrichshafen fertig sein.
Damit steht dann auch die Mechanik fest und wir können anfangen die mechanischen Elemente als Bausätze zusammenzustellen.


So weit ein kleiner Update zum Funktag in Kassel - ich werde das Charly Team dort vertreten.

73,Edwin - DC9OE

Benutzeravatar
DC9OE
Offline
Beiträge: 107
Registriert: So Apr 24, 2016 3:14 pm

Re: Charly 25 auf dem Funktag in Kassel

Beitrag von DC9OE » Mi Apr 03, 2019 11:33 am


... kleiner Nachtrag - die oben erwähnten längeren SMA/RG316 Kabel sind jetzt im Bundel von jeweils 5 Stück in 40cm und 50cm Länge im Shop verfügbar.
Damit wird die Geräteverkabelung einfacher - natürlich taugen die Kabel auch für andere Geräte / Zwecke bis in den GHz Bereich - getestet sind sie bis 1,5GHz.
(siehe Testdaten im Shop unter 30cm Kabel)

verfügbar unter: www.smartradioconcepts.com

73,edwin

Benutzeravatar
DF5WW
Offline
Beiträge: 52
Registriert: Sa Jul 02, 2016 12:11 pm

Re: Charly 25 auf dem Funktag in Kassel

Beitrag von DF5WW » Do Apr 04, 2019 6:27 am


Noch ein Hinweis für alle die oben im ersten Post gelesen haben der Funktag sei am 5.4.2019 .......

Es ist natürlich der 06.04.2019

;) ;)
73´s, Jürgen, DF5WW ;) ;)

Benutzeravatar
DC9OE
Offline
Beiträge: 107
Registriert: So Apr 24, 2016 3:14 pm

Re: Charly 25 auf dem Funktag in Kassel

Beitrag von DC9OE » Do Apr 04, 2019 2:09 pm


... ja aber sicher doch - sorry für die Verwirrung!
(in meinem Kalender stand 5. weil ich am 5. schon hinfahren muss aber natürlich ist die Veranstaltung am 6.)

See you in Kassel....

73,Edwin

Antworten